30 lat doświadczenia
naszym atutem
J-Plasma Renuvion

Pozbądź się wiotkiej skóry

previous arrow
next arrow
Slider
Plastische Chirurgie

Bauchdeckenstraffung

bauchdeckenstraffungDie Abdominoplastik, gemeinhin bekannt als Bauchdeckenstraffung, ist ein umfangreicher chirurgischer Eingriff, der zu einer Abflachung des Bauches, Entfernung überschüssigen Bauchfetts und -haut führt und eine Kräftigung der Bauchdeckenmuskulatur anstrebt.

 

Eine Bauchstraffung kann das Erscheinungsbild dieser Partie des Körpers deutlich verbessern. Die Operation umfasst die chirurgische Entfernung von überschüssiger Haut und Fetts aus dem mittleren und unteren Teil des Bauches sowie Formung der geraden Bauchmuskeln. Als Endeffekt erlangt man eine Abflachung der Bauchdecke, Glättung sowie Entfernen von Schwangerschaftsstreifen der Bauchhaut. Nach der Operation sollte die/der Patient/in für 4-5 Tage in der Klinik bleiben. Außerdem ist das Tragen eines elastischen Kompressionsverbandes für einen Monat empfehlenswert.

 

Die Dauer des Ausstiegs aus dem Beruf beträgt etwa 3 Wochen. Folgende, mögliche Komplikationen treten in sehr seltenen Fällen auf: Hämatom, Entzündung und Vernarbung in der Leistengegend.

 

Warnung! Im Falle von Operationen für ausländische Patienten durchgeführt werden, erfordern mehr (bis zu 10-14 Tage) Aufenthalt in Polen, für einen sicheren und vollständigen Abzug aller Aktionen mit den laufenden Betrieb verbunden.



Ausführung: Agir.pl
© 2010-2020 NZOZ Euroklinika Lek. med. Jerzy Wilgus, Facharzt für Plastische Chirurgie
40-767 Katowice, ul. Stolarska 17, tel. 32 252 40 40, 32 252 40 20

Euroklinika - operacje plastyczne, chirurgia plastyczna, medycyna estetyczna, korekta nosa, operacja uszu, powiększanie piersi, odsysanie tłuszczu, liposukcja

Znajdź nas na: